Ashampoo Backup Pro

Ashampoo Backup Pro 11.4.0.0

Daten sichern wird jetzt schnell und einfach

Ein gutes Sicherheitskonzept erfordert mehr als Antivirenschutz. Hier wird eine Software gebraucht, die regelmäßig Sicherungen von wichtigen Dateien oder ganzen Laufwerken anlegt. Nur dann kann sichergestellt werden, dass die Daten bei einem Hardwareausfall wiederhergestellt werden können. Eine gute Backup-Software ermöglicht die Einstellung von flexiblen Sicherungsplänen und Speicherung auf verschiedene Medientypen. Ashampoo Backup Pro ist eine vielseitige Software, die maßgeschneiderte Sicherungen und problemlose Wiederherstellung verspricht. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • Gelungene Benutzeroberfläche führt schnell ans Ziel
  • Unterstützung vieler Cloud-Dienste
  • Umfassende Zeitplanung möglich
  • Rettungsmedien auf CD/DVD und USB erstellbar

Nachteile

  • Rettungsmedien bieten keine WindowsPE-Umgebung

Herausragend
8

Ein gutes Sicherheitskonzept erfordert mehr als Antivirenschutz. Hier wird eine Software gebraucht, die regelmäßig Sicherungen von wichtigen Dateien oder ganzen Laufwerken anlegt. Nur dann kann sichergestellt werden, dass die Daten bei einem Hardwareausfall wiederhergestellt werden können. Eine gute Backup-Software ermöglicht die Einstellung von flexiblen Sicherungsplänen und Speicherung auf verschiedene Medientypen. Ashampoo Backup Pro ist eine vielseitige Software, die maßgeschneiderte Sicherungen und problemlose Wiederherstellung verspricht.

Programmbeschreibung

Ashampoo Backup Pro kann Dateien, Ordner oder ganze Partitionen auf ausgewählten Speichermedien oder Cloud-Diensten sichern. Ebenfalls Rettungsmedien auf USB- oder CD/DVD lassen sich erstellen. Tritt der System-GAU ein, stellt das Programm vorhandene Backups wieder her. Das spart nicht nur Zeit, sondern verhindert, dass wichtige Daten nach einem Virenangriff oder Hardwareausfall für immer verloren gehen. Sicherungen können flexibel eingerichtet werden. Zunächst wird der Ablageort ausgewählt. Neben DVDs, lokalen oder Netzwerk-Laufwerken lassen sich zahlreiche Cloud-Dienste wie Dropbox, Google Drive, OneDrive, MagentaCLOUD, 1&1 oder Stato HiDrive als Speicherort auswählen. Im Vergleich zu anderen Backup-Programmen ist die Auswahl herausragend. Danach ist festzulegen, ob ein ganzes Laufwerk oder ausgewählte Dateien und Ordner gesichert werden sollen. Wird die zweite Option ausgewählt, hilft ein Filter, bestimmte Dateitypen wie Dokumente, Bilder und E-Mails auszuwählen. Eine manuelle Auswahl ist ebenso möglich. Backups lassen sich komprimieren und verschlüsseln. Schließlich kann entschieden werden, wie oft eine Sicherung durchgeführt wird und ob Berichte erstellt werden sollen. Eine Versionierung gibt es auch. Dabei lassen sich alte Versionen der zu sichernden Dateien über einen bestimmten Zeitraum aufbewahren und wiederherstellen. Sobald ein volles Backup einmal ausgeführt wurde, sind platzsparende inkrementelle oder differenzielle Sicherungen möglich.

Schnittstelle und Benutzerfreundlichkeit

Bei dem ersten Start von Ashampoo Backup Pro fällt die aufgeräumte Oberfläche im Flat-Stil auf. Auf der linken Seite bietet die Menü-Leiste einfachen Zugriff auf alle wichtigen Funktionen. Relevant kann die Möglichkeit sein, eine von Dutzenden Sprachen einzustellen. Das Hauptfenster informiert über den aktuellen Backup-Status und aktive Backup-Pläne. So sind alle wichtigen Informationen auf einen Blick ablesbar. Die Erstellung eines Backup-Plans erfolgt über ein Schritt-für-Schritt-Verfahren, das gut erklärt ist und schnell zum Ziel führt. Das Wiederherstellen ist ähnlich einfach: Ein Backup lässt sich aus einer Liste oder Datei (durch Angabe des Speicherorts) problemlos wiederherstellen. Da eine Backup-Erstellung den Computer stark beanspruchen kann, hat Ashampoo das sogenannte „automatische Pausieren“ eingebaut. Diese Funktion erkennt, ob der Benutzer gerade die volle Systemleistung braucht. Falls dies der Fall ist, wird die Sicherung automatisch angehalten, um beste Performance zu gewährleisten. Später wird das Backup automatisch fortgesetzt.

Schlussfolgerungen

Ashampoo Backup Pro ist eine hochwertige Sicherungssoftware, die alle wünschenswerten Funktionen mitbringt. Die benutzerfreundliche Oberfläche macht die Erstellung von Backup-Plänen zum Kinderspiel. Ist ein automatischer Plan einmal eingestellt, übernimmt die Software den Rest – man braucht sich keine Gedanken, um die Datensicherung zu machen. Besonderes Lob für die Unterstützung einer Vielzahl von Cloud-Diensten. Deutsche Nutzer werden sich über die Optionen für 1&1, Strator HiDrive und MagentaCLOUD freuen. Wer auf Nummer sicher gehen will, nutzt die Verschlüsselungsfunktion (Cast-128, Blowfisch, AES-128 oder AES-256). Eine Wiederherstellung lässt sich einfach vom Rettungsmedium oder durch die Auswahl einer Backup-Datei in wenigen Klicks bewerkstelligen. Backup Pro ist ein effektiver Helfer gegen die Folgen von Malware-Angriffen und Hardwareausfällen.

Ashampoo Backup Pro

Download

Ashampoo Backup Pro 11.4.0.0